Suche
  • Beratung | Visualisierung | Projekte
  • office@oertel.cc | +4369913939183 (English is fine too)
Suche Menü

Eine futuristische Bibliothek in China

Architektur möchte gefallen, oder aufregen oder zur Auseinandersetzung anregen. Was im Wohnbau nicht immer beliebt ist, muss in öffentlichen Bauten und Gebäuden für die Öffentlichkeit unbedingt erlaubt sein. Diese spektakuläre Bibliothek in Tianjin, China mit 1,2 Millionen Büchern, stellt viele andere Bibliotheken in den Schatten. Der futuristische Bau des niederländischen Architekturbüro MVRDV beeindruckt mit viel Glas und wellenförmig-terassenartigen Regalwänden. Die Architektinnen und Architekten gestalteten das Gebäude nach dem Motto „sehen und gesehen werden“, was vor allem durch die Kombination von Außen- und Innenarchitektur verdeutlicht wird – von außen betrachtet ergibt das Aussehen des Gebäudes ein Auge. Architektur und Wissen, Hülle und Inhalt stehen hier gleichberechtigt nebeneinander.

Via => ​​Boca Do Lobo

Moment, das könnte Sie auch interessieren ▼

Autor:

Interior Design Beraterin und Journalistin; und: Betreiberin von Streetview Wien, einer Ferienwohnung in Wien.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.