Suche
  • Beratung | Visualisierung | Projekte
  • office@oertel.cc | +4369913939183 (English is fine too)
Suche Menü

Tapete als Wandekoration

Farbe ist vielen Menschen ein Bedürfnis. Kaum etwas beeinflusst die Raumatmosphäre so nachhaltig. Aber nicht jede/r mag ganze Räume in Buntheit getaucht. Statt einzelne Wände zu bemalen, kann man, wie hier, das innere Feld einer Stuckumrandung mit Tapete – quasi als Wandbild – tapezieren. Aber auch Wände die keine Stukatur haben können einen Wandteil leicht mit Holzleisten umranden. Wenn sich die Farben der Wandtapete dann auch noch anderswo im Raum wiederfinden, vollendet sich das Farbspiel.
Und Gelb, Weiß und Schwarz ist sowieso eine traumhafte Kombination.

Foto Wohnzimmer Scrapebook

Via => Scrapebook

Autor:

Interior Design Beraterin und Journalistin; und: Betreiberin von Streetview Wien, einer Ferienwohnung in Wien.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.