Suche
  • Beratung | Visualisierung | Projekte
  • office@oertel.cc | +4369913939183 (English is fine too)
Suche Menü

Ein Wohnzimmer verträgt ein bisschen Drama

Ein eher ungewöhnlich eingerichtetes Wohnzimmer. Dunkle Wandvertäfelungen, cremefarbene Polstermöbel, bauchige Tischlampen mit schwarzen Lampenschirmen (nicht erwarteterweise an den Enden des Bildes, sondern als Paar am Rand aufgestellt). Von den Möbeln her ist der Raum recht klassisch gehalten, trotzdem wirkt er dynamisch, alles andere als langweilig. Das wandfüllende Bild in schwazr/weiß ist gewagt in diesem Ambiente, der Effekt des Bildes wird einerseits durch das seitlich einfallende Licht verstärkt, während andererseits das orange/rote kleinere Bild die Wucht des Großen abfängt. Diese gemeinsame Aufstellung ist wie ein Bild für sich. Eine Komposition die durch die Unterschiedlichkeit lebt.
Dass hier nichts dem Zufall überlassen wurde, beweisen die beiden Blumenvasen, deren Wasserfarbe das Rot des Bildes widerspiegelt. Auch hier; die Vasen als Paar. In 2er Kombinationen aufgestellte Accessoires oder Möbel haben eine unvergleichlich spannendere Wirkung als einzelnen Elemente.

Foto Wohnzimmer Belle Maison

Via => Belle Maison

Autor:

Interior Design Beraterin und Journalistin; und: Betreiberin von Streetview Wien, einer Ferienwohnung in Wien.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.