Suche
  • Beratung | Visualisierung | Projekte
  • office@oertel.cc | +4369913939183 (English is fine too)
Suche Menü

Tischlerei Kranz

Ich möchte von den persönlichen Erfahrungen berichten, die ich machte, als wir bei uns zu Hause neue Fenster einbauen ließen. Vorgabe war es eine Firma zu finden, die in einer Altbauwohnung Holzfenster mit Lärmschutzglas einbaut, die sich dem Stil der historischen Gemäuer anpassen. Klingt einfach, war es aber gar nicht. Dazu kam, dass in einem Zimmer historische Fensterläden – wie früher oft üblich auf der Innenseite angebracht –  vorhanden sind, die uns im Sommer einen unbezahlbaren Schutz vor Helligkeit und Wärme bringen und auf deren Verwendung ich keinesfalls verzichten wollte. Ein Problem ergab sich, da bei neuen Fenstergriffen die Fensterläden nicht mehr zu schließen gewesen wären, eine Herausforderung an der alle – bis auf 1 Firma – scheiterten.

Begonnen habe ich Anfang letzten Herbstes mit der Suche nach einem geeigneten Tischler oder Fensterfirma. Ich habe mehr als ein Dutzend Firmen angeschrieben, etwa die Hälfte hat geantwortet, davon kam etwa wieder die Hälfte zur Besichtigung. 3 schickten einen Kostenvoranschlag, wovon einer mangelhaft war. Ich gebe nicht so schnell auf, daher versuchte ich mein Glück erneut, bat um Kostenvoranschläge, bzw. um die Korrektur des einen Fehlerhaften. Das Ergebnis war wieder deprimierend. Es blieb 1 Firma, die alle Vorgaben erfüllte. Es war die Tischlerei Kranz aus Schwanenstadt in Oberösterreich. Ende des Herbstes waren wir erschöpft und ließen uns bei der Entscheidung etwas Zeit. Daraufhin meldete sich die Firma Kranz, fragte ob alles zu meiner Zufriedenheit gewesen sei, ich noch Fragen hätte und boten einen Winterrabatt, falls ich mich zu einer Beauftragung entscheiden würde. Wir entschieden uns, und wir haben die richtige Entscheidung getroffen.

Ich kann sagen, es hat alles gepasst. Die Angaben über den Zeitablauf stimmten, ich bekam eine gute Beratung (ich habe mich mehrmals mit Fragen per email gemeldet und bekam jedesmal eine Antwort. Einmal rief sogar Ing. Kranz persönlich zurück um meine Fragen bezüglich Umweltverträglichkeit der verwendeten Materialien zu beantworten). Die beiden Mitarbeiter, die schließlich die Fenster einbauten arbeiteten mit Umsicht, sehr genau, waren sehr freundlich und ließen sich nicht einmal zu einer Kaffeepause verführen. Und nicht zuletzt, die Fenster sind wunderschön und die Fenstergriffe nach historischen Vorlagen ergänzen den Gesamteindruck.

Also falls jemand ähnliches vorhat, kann ich diese Firma nur empfehlen. (Und ich möchte erwähnen, dass niemand aus der Firma Kranz wusste, dass ich im Bereich Innenraumdesign tätig bin und einen Blog schreibe)

Moment, das könnte Sie auch interessieren ▼

Autor:

Interior Design Beraterin und Journalistin; und: Betreiberin von Streetview Wien, einer Ferienwohnung in Wien.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.